Dieses Ding gehört unter Denkmalschutz. Warum? Überall behaupten Politiker, Bürgermeister, Vereinsvorsitzende... NAZIS??? So was gab es bei Uuuuuns doch nicht! Wir waren alle dagegen, richtige Wiederstandskämpfer gegen die Nazis.....
So ein sichtbarer Beweis zeigt den Nachkommen deutlich das dem nicht so war, das die Täter überall waren und das es daher auch leicht wieder soweit kommen kann.
Nur wer sieht das Nazis auch in seinem eigenem Dorf/ Sportverein waren bekommt auch einen Blick dafür.

Daher sollte übrigens auch diese Glocke mit dem Hackenkreuz bleiben, nicht zur verehrung sondern als zimmlich lästige Erinnerung an eigene braune Flecken in der weißen Weste.